Sonntag, 3. Juli 2011

Guten Appetit

Vor einiger Zeit gab es beim Kaffeeröster schöne Brotkörbchen. Wirklich schön Körbe, dennoch hatten sie ein Fehler und zwar rieseln die Krümel von Brötchen und Brot einfach auf den Tisch durch.
Das ist sehr nervig.

Dafür habe ich mir jetzt ein Inlett überlegt.


So weit ist das gut aber, aber kann noch optimiert werden indem ein Band oben in den Rand eingezogen wird. Dadurch hält das Inlett besser am Rand des Korbs und vor allem wenn man gern warme Brötchen hat und diese warm bleiben sollen kann man das Inlett zu ziehen und behält so länger leckere frische warme Brötchen.




Meine Familie ist begeistert!
Endlich mal wieder etwas praktisches im Hause Kadde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen