Montag, 25. Januar 2010

Rollmäppchen für Wachsstifte

Wieder ein Waldorf Wachsstifte-Rollmäppchen.
Und auch dieses mal für eine meiner Zahlreichen Nichten und zwar für mein Patenkind.
Da sie mit ihrem Cousin sehr sehr viel zusammen malt ("Mal mal einen Igel" ;) )Bekommt die kleine Motte nun endlich eine "ordentliche Stiftemappe" Wie es gewünscht wurde.
 


Auch dieses mal mit Schutzklappe damit die Stifte wenn sie weiter "bearbeitet" sind nicht heraus rutschen.
 


12 Stifte und 12 Blöcke passen rein.
 

So verschnürt hält es.
Ich hab mich gegen Knopf und Gummibändchen entschieden weil es für Zweijährige so ja noch einfacher ist.

1 Kommentar: