Samstag, 1. November 2008

Netzfund

Hier mal wieder ein Netzfund passend zu Halloween der Welche-Hexe-bist-du-Test

Ich bin die "Altruistin" die Selbstlose *grins* Wenn die wüssten.

Ihr Hexenprofil: die Altruistin

Die altruistische Hexe

Wenn sie einen Zauberstab hätten würden
Sie Ihre magischen Kräfte zum Wohle Ihrer Mitmenschen einsetzen. Aber ein paar Mal
mit den Fingern schnipsen genügt leider nicht um die Welt in ein "Paradis auf Erden" zu verwandeln. Resultat: Sie wären am Ende zutiefst betrübt weil Sie es nicht geschafft haben Ihre Mission zu erfüllen. Es gibt auf dieser Welt so vieles zut un und zu verbessern!

Welche Persönlichkeit verstecken Sie hinter Ihrem Zauberstab?
Sie sind eine sehr großzügige Person und würden Ihr letztes Hemd geben um einem Mitmenschen in Not zu helfen. Macht interessiert Sie nicht. Sie haben andere, vielmehr spirituelle als materialistische Wertevorstellungen. Sie wollen also immer nur das Beste für alle - aber Sie haben den Hang sich selbst dabei zu vergessen. Wenn jemand Sie um einen Gefallen oder Ihre Hilfe bittet schaffen Sie es nie nein zu sagen. Man kann sogar sagen, dass Sie etwas naiv sind, Sie glauben nur zu gerne an Märchen und Geschichten mit Happy End. Das ist absolut lobenswert und auch sehr romantisch. Aber passen Sie auf, dass Ihre Güte nicht ausgenutzt wird!



So ganz kann ich folgenden Satz allerdings nicht von der Hand weisen:

Welches Zaubermittel kann Ihnen also helfen eine glückliche Hexe zu werden?

Sich um die anderen zu kümmern ist gut, aber gönnen Sie sich täglich auch ein paar Stunden in denen Sie sich nur um Ihr eigenes Wohl und Vergnügen kümmern! Sagen Sie sich, dass es unmöglich ist allem und jedem zu gefallen und versuchen Sie sich Ihre eigenen Grenzen zu setzen um sich zu schützen. Führen Sie ein Tagebuch und versuchen Sie dort über sich und nicht über die anderen zu schreiben um zu sich selbst zu finden!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen